deutsch english

Die grob aus dem Holzblock herausgeschlagenen Menschen- und Tierfiguren von Stephan Balkenhol sind längst unverwechselbar. Die Figuren bleiben sich treu: mit freundlich emotionslosem Gesichtsausdruck, in klassischem Kleidungsstil, bei den Männern oft weisses Hemd zu schwarzer Hose, bei den Frauen ein Etuikleid, wirken sie zeitlos modern und zeigen sich unbeeindruckt vom hektischen Drang zum ständig Neuen und Spektakulären um sie herum. Formal stehen die nicht personifizierten, farbig gefassten Figuren in der letzten Zeit oft vor reliefartigen Wandbildern, vereinen Skulptur und Relief in einem Werk und definieren einen Raum, Vordergrund und Hintergrund, für sich. Kaum ein anderer zeitgenössischer Bildhauer findet ein modellhafteres Abbild des modernen Menschen. Durch die Materialität des grob ausgearbeiteten Holzes und der Bearbeitungsspuren der traditionellen Werkzeuge entstehen unbestimmte Konturen, die das Überindividuelle der dargestellten menschlichen Figur noch betonen. 
Stephan Balkenhol wurde 1957 in Fritzlar, Hessen geboren, lebt und arbeitet in Karlsruhe und Meisental, Frankreich.

>
Mann vor rotem Zaun, 2007
Wawa-Holz, coloriert
100 x 140 x 4 cm
Frau vor Buchstaben, 2007
Wawa-Holz, coloriert
100 x 140 x 4 cm
Männliche Büste, großes Relief, 2007
Wawa-Holz, coloriert
200 x 200 x 4 cm
Figurensäule, männlich, 2007
Wawa-Holz, coloriert
Höhe: ca. 170 cm
Figurensäule, männlich, 2007
Wawa-Holz, coloriert
Höhe: ca. 170 cm
Liebhaberschrank, 2007
Pappelholz, coloriert
Höhe: ca. 200 cm
Figurensäule, weiblich (Akt), 2007
Wawa-Holz, coloriert
Höhe: ca. 168 cm
Figurensäule, weiblich (Akt), 2007
Wawa-Holz, coloriert
Höhe: ca. 168 cm
Stephan Balkenhol15.09.2007 – 13.10.2007
user
password
key